Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.


Geltungsbereich
Für alle Verträge mit

gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Vertragspartner
Der Vertrag kommt zustande mit

Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.

Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter der Telefonnummer:(+49) 179 - 7328817 oder per Email unter der Adresse 


Vertragsabschluss

Ein Vertragsabschluss kann ausschließlich schriftlich (Brief, E-Mail oder Fax) auf Grundlage eines von uns erstellten Angebotes erfolgen. Unser Angebot kann in Textform (Brief, E-Mail oder Fax) oder telefonisch erfolgen. Nach Bestelleingang versenden wir zur Bestätigung eine E-Mail.  Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Werkvertrag zustande gekommen.


Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Diese werden in unseren Angeboten genannt.


Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich von uns anerkannt wurden.


Zurückbehaltungsrecht
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


Teillieferungen
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.
Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.


 

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Hüsemann Galvanik
Michael Hüsemann
Lange Straße 26
49152 Bad Essen - Harpenfeld
Tel. 05472-8159514
Fax 05472-8159515
Mobil 0179-7328817
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können auch eine andere eindeutige Erklärung abgeben. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Rücksendung:
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Bei Dienstleistungen gilt folgende Regelung:

Wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Verbrauchers vollständig erfüllt ist, bevor der Verbraucher sein Widerrufsrecht ausgeübt hat, erlicht das Widerrufsrecht (§312d Abs. 3 BGB)


Ende der Widerrufsbelehrung

 


 

Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext . Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen.



Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.



Anbieter

Hüsemann Galvanik
Michael Hüsemann
Lange Straße 26
49152 Bad Essen - Harpenfeld
Tel. 05472-8159514
Fax 05472-8159515
Mobil 0179-7328817
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 


Preise und Zahlung

(1) Die Bezahlung erfolgt Wahlweise per Vorkasse oder gegen Barzahlung bei Abholung nach vorheriger Terminvereinbarung. Unabhängig von der Anzahl der bestellten Artikel trägt der Besteller die Kosten für den versicherten Versand.

(2) Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist der Kaufpreis innerhalb von 10 Tagen nach Abschluss des Vertrages zahlbar. Verzugszinsen werden für den Fall, dass der Käufer die Nichtleistung zu vertreten hat, in Höhe von 5 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz berechnet. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten.

(3) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte

Dem Besteller steht das Recht zur Aufrechung nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Besteller nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.